""
""
Der Rosenhof - Gestüt Altasilva

Reiterferien

Download: Anmeldeformular (PDF) zum Ausdrucken

Reitstunde

Reitferien Longenunterricht

Fotos: Angelika Schmelzer

Ferientermine 2015

Ihr könnt uns während der offiziellen Ferientermine der Bundesländer Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Saarland besuchen:

Osterferien
KW 14

29.03-04.04

ja
KW 15 05.04-11.04 ja
Reitpass-
freizeit
29.03-11.04
ja
Sommerferien
KW 31
26.07-01.08 ja
KW 32
02.08-08.08 ja
KW 33 09.08-15.08 ja
KW 34 16.08-22.08 ja
KW 35 23.08-29.08 ja
KW 36 30.08-05.09 ja
Herbstferien
KW 41 18.10-24.10 ja
KW 42 25.10-31.10 ja

 

Der Rosenhof erwartet euch mit unbegrenztem Ausreitgelände in ruhiger Lage mitten im Hunsrück. Unsere Herde von ca. 15 Pferden lebt das ganze Jahr auf der Weide mit Offenstall und besteht überwiegend aus Fjordpferden verschiedenen Alters vom  Fohlen bis zur Oma, sowie einigen anderen. Für eure Zeit auf dem Hof bekommt jeder ein Pferd fest zugeteilt.

Geritten wird zweimal am Tag, vormittags meistens auf dem Reitplatz oder unserem Übungsgelände mit Hangklettern, Graben, Wellenbahn und anderen Naturhindernissen; nachmittags geht es ins Gelände.
Anfänger beginnen mit Gleichgewichtsübungen und Voltigieren an der Longe und kleinen Ausritten im Schritt auf unseren "alten Hasen". Mit Rainhild Wenzel und Bettina Broy stehen euch zwei Trainer (B) zur Seite, bei denen ihr jede Menge lernen könnt.
Je nach Wetter und euren Fähigkeiten gibt es auch mal einen mehrstündigen Ausritt mit Picknick oder Reiterspiele.

Wenn mal nicht geritten wird könnt ihr bei passender Jahreszeit auch in unserem Weiher baden, wir haben viele Bücher und Spiele und natürlich werden die Tiere auch gemeinsam versorgt. Zusätzlich lernt ihr jede Menge rund um's Pferd angefangen beim Aufhalftern (für die Unerfahrenen) über Sattelpflege bis zur Futterkunde ist für jeden was dabei. Auch unsere Fohlen freuen sich, wenn sie mal ordentlich gebürstet und gekratzt werden. Und natürlich können die Mädels vom Hof euch noch alles Mögliche zeigen und erklären.
Zusätzlich zu unserer Pferdeherde leben bei uns Schafe, Hühner, Hunde und Katzen, die sich alle über Streicheleinheiten freuen.

ReitgruppeEs gibt drei Mahlzeiten am Tag; Tee und Wasser/Sprudel stehen frei zur Verfügung. Ihr schlaft im gemütlichen Mehrbettzimmer (6 Betten) oder unserem Blockhäuschen mit gemeinsamem Sanitärbereich, zum Essen und Spielen gibt es einen Gemeinschaftsraum. Reitbekleidung muss nicht extra angeschafft werden, eine robuste Hose ohne dicke Nähte tut es auch. Bettwäsche braucht ihr nicht mitzubringen.
Was wir nicht haben: Animationsprogramm und einen Fernseher, denn das wird nicht nötig sein!I
hr werdet natürlich nicht alleine gelassen, unsere Helfer sind praktisch immer dabei und dürfen gerne gefragt werden.

Die Anreise ist Sonntags nachmittags zwischen 15 Uhr und 16 Uhr, damit noch genug Zeit für die erste Reitstunde bleibt, Abreise ist samstags vormittags. Ihr solltet bis 11 Uhr abgeholt werden. Andere Zeiten für An- und Abreise sind nach Absprache möglich.

Bitte unbedingt mitbringen:

Außerdem:


Fortgeschrittene mit Reitpass haben die Möglichkeit, an Wanderritten und Veranstaltungen wie z.B. dem jährlich stattfindenden Hochwaldtrail, teilzunehmen.

Ein eigenes Pferd darf gerne mitgebracht werden, bitte nachfragen!

Bei Buchung von zwei oder mehr Wochen gibt es die zusätzliche Übernachtung von Samstag auf Sonntag inkl. 2 Reitstunden gratis!

Das Anmeldeformular zum Ausdrucken gibt es hier zum Herunterladen.

Reitpassfreizeit

In den Osterferien bieten wir einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender FN-Prüfung Basis- und Reitpass an. Darin enthalten ist der notwendige Theorieunterricht sowie zwei Reiteinheiten täglich. Dazu gehören Bahnstunden und längere Ausritte in Vorbereitung auf die Prüfung.
Am Ostersonntag ist Ruhetag für unsere Pferde. Die Anreise ist sonntags vor Ostern, die Abschlußprüfung findet am Donnerstag nach Ostern statt. Freitags nach der Prüfung könnt ihr dann das erste Mal mit "Reitführerschein" alleine ausreiten. Mehr Informationen zum Reitpass gibt es auf der Website der FN.

Bei entsprechender Nachfrage findet in den Sommerferien ebenfalls eine Reitpassfreizeit statt.

Literaturhinweise zur Vorbereitung der Osterfreizeit

Basispass Pferdekunde ISBN: 3-88542-356-1 FN Verlag
Deutscher Reitpaß ISBN: 3-88542-361-8 FN Verlag.

Kleines Hufeisen: Zeitgleich zur Basis- und Reitpassprüfung besteht für jüngere Reiter die Möglichkeit, die Prüfung zum "kleinen Hufeisen" abzulegen.

Preise

 
Ferienwoche 345€ pro Person
Geschwister-Rabatt 20€ Rabatt pro Kind
Gruppentarif (ab 4 Personen) 320€ pro Person
Jeder zusätzliche Tag 60€

(2 Wochen)

690€ pro Person
650€ pro Person (Geschwistertarif)
640€ pro Person (Gruppen ab 4 Personen)
Achtung: zzgl. Prüfungsgebühr ca. 40€ pro Person